Sie fragen sich, warum Videos auf dem iPhone nicht wiedergegeben werden? Möglicherweise unterstützt Ihr Gerät das Dateiformat des gewünschten Videos nicht. Ihr iPhone funktioniert nur mit Videos im Format .m4v, .mp4 und .mov. Wenn Sie allerdings gerade einen Film heruntergeladen haben, ist dieser wahrscheinlich als .avi oder .mkv gespeichert. Integrierte Apps wie Fotos und Dateien kommen damit nicht zurecht.

Nicht aufgeben! Unsere kostenlose App Documents kann alle Ihre Lieblingsfilme abspielen. Documents ist perfekt als Video-Player, Dateiverwaltung und Downloader für verschiedenste Video-Formate geeignet: .3gp, .l16, .m3u, .m4v, .mm, .mov, .mp4, .scm, .avi, .mkv, .flv.

Documents kostenlos downloaden und gleich loslegen!

So können Sie Ihre Videos in den Formaten .avi, .mkv und viele weitere auf dem iPhone abspielen:

  1. Documents downloaden und die App öffnen.
  2. Um Ihre Videos hinzuzufügen, tippen Sie auf das lila Plus-Symbol unten rechts.
  3. Wählen Sie die Quelle für Ihre Dateien aus. Sie können sie aus der Dateien-App, von einem beliebigen Cloud-Anbieter oder sogar von Ihrem Computer importieren.
  1. Wählen Sie das gewünschte Video aus. Es ist anschließend in Documents verfügbar.
  2. Tippen Sie auf eine Videodatei, um sie abzuspielen.

Sie können den rechten oder linken Bereich des Bildschirms doppelt antippen, um das Video um 10 Sekunden in die jeweilige Richtung springen zu lassen.

In Documents können Sie auch die Wiedergabegeschwindigkeit für Dateien in den Formaten .mp4, .mpv, .3gp, .m4v und .mov festlegen.

Documents kostenlos downloaden

Videos mit Untertiteln auf dem iPhone ansehen:

Neben der Unterstützung für verschiedene Videoformate ermöglicht Documents auch das Anzeigen von Untertiteln. Die App funktioniert sowohl mit eingebetteten Untertiteln als auch mit externen Quellen.

Dies sind die unterstützten Formate:

  • Untertitel aus externen Quellen funktionieren mit folgenden Formaten: .avi, .mkv, .flv, .ogg, .mpg, .mpeg, .ts.
  • Documents funktioniert mit Untertiteln, die als .srt, .sub, .ssa, .ass, .pjs, .rt, .smi oder .stl vorliegen.
  • Die App unterstützt darüber hinaus externe Audiodateien in den Formaten .mp3, .aac, .m4a, .m4b, .m4p, .m4r, .amr, .ac3.

So geben Sie ein Video mit Untertiteln wieder:

  1. Legen Sie die Video- sowie die Untertiteldatei im selben Ordner ab. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Documents Ordner erstellen können.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Video und die Untertitel gleich benannt sind oder mit der gleichen Buchstabenfolge beginnen (beispielsweise beliebiger_name.mkv und beliebiger_name_subtitle.srt).
  3. Öffnen Sie das Video.
  4. Tippen Sie auf das Untertitel-Symbol unten rechts im Player.
  1. Wählen Sie die gewünschte Untertiteldatei aus und tippen Sie auf "Fertig".
  2. Das war es schon! Viel Spaß beim Film mit Untertiteln.

Documents kostenlos downloaden


Jetzt müssen Sie sich keine Sorgen mehr darüber machen, ob ein Video auf dem iPhone wiedergegeben werden kann. Mit Documents können Sie die verschiedensten Formate abspielen und sogar .avi- und .mkv-Dateien auf dem iPhone ansehen. Die App verfügt darüber hinaus über einen integrierten Browser, mit dem Sie Ihre Lieblingsfilme downloaden können.

Documents kostenlos herunterladen und den besten Video-Player fürs iPhone nutzen!